oliverkuna.de - Meine Homepage mit kostenlosen Hausaufgaben, Referaten etc.   Schule - Hausaufgaben - Referate - Kostenloses - Videofilmen
Startseite
Schule
   > Biologie
   > Deutsch
   > Englisch
   > Erdkunde
   > Französisch
   > Geschichte
   > Kunst
   > Mathematik
Videofilmen
Suche
Gästebuch
Impressum
© 2017 Oliver Kuna

Schule > FranzösischÜbersetzungen > Etudes Françaises: p. 45, ex. 1, 2, 4, 7, 8   

  Etudes Françaises: p. 45, ex. 1, 2, 4, 7, 8  

Verfasst von Oliver Kuna am 01.01.2001

Textgrundlage:
Etudes Françaises: p. 45, ex. 1, 2, 4, 7, 8


1.) L'ancien empire de Charlemagne comprenait la France, l'Allemagne, l'Italie, l'Autriche, l'île la Corse, la Belgique, le Luxembourg, les Pays-Bas et la Suisse.

2.) Par le traité de Ribemont, la France et l'Allemagne coexistaient depuis l'année 880.

4.) Les souverains européens ont fait la guerre aux révolutionnaires français parce qu'ils voulaient empêcher que les idées de ces révolutionnaires s'étendent à tout l'Europe.

7.) En 1957, la création de la Communauté économique européenne s'est passé. Six pays (la Belgique, les Pays-Bas, le Luxembourg, l'Italie, la France et l'Allemagne) signaient le traité de Rome pour coopérer dans l'économie (spécialement dans le commerce).
En 1963, Adenauer et de Gaulle signaient le Traité franco-allemand de coopération.

8.) La ville où j'habite, Fürstenau, n'a pas de ville jumelée française (seulement deux villes allemandes). Mais un ville près de Fürstenau a une ville jumelée en France: Osnabrück est jumelée avec Angers, ça c'est dans l'ouest de la France, près de Nantes, dans la région de la Loire. Je ne suis jamais allé à Angers, mais trois ans avant, j'ai participé à un festival de vidéo jeunesse de la cité d'Angers.


Übersetzung des Textes auf Seite 44/45

768-814 Unter Karl dem Großen reicht das französische Kaiserreich von den Pyrenäen bis zur Elbe und von der Nordsee bis zum Süden Italiens.

880 Vertrag von Ribemont. Von nun an gibt es zwei französische Staaten: Frankreich und Deutschland.

1643-1715 Unter Ludwig XIV. ist Frankreich die Kultur- und Militärnation Nr. 1 in Europa. Alle deutschen Fürsten übernehmen die französische Kultur: sie sprechen französisch und bauen ihre Schlösser nach dem Modell von Versailles (z. B. Sanssouci, Ludwigsburg, Brühl).

1789-1799 Französische Revolution. Die europäischen Herrscher führen Krieg gegen die französischen Revolutionäre: sie wollen verhindern, dass sich die Ideen/Gedanken der Revolution in ganz Europa ausbreiten.

1805-1813 Die Armee Napoleons hält Deutschland und fast ganz Europa besetzt. Im Kampf gegen den französischen Kaiser entdecken die Deutschen ihr Nationalbewusstsein.

1870-1871 Bismarck bringt Frankreich dazu, Preußen den Krieg zu erklären. Er denkt, dass er durch diesen Krieg eine deutsche Einheit verwirklichen kann. Im Januar 1871 wird der König Preußens Kaiser von Deutschland.

1914-1918 Erster Weltkrieg: Er kostet das Leben von 3.300.000 französischen und deutschen Soldaten.

1926 Der Franzose Briand und der Deutsche Stresemann erhalten den Friedensnobelpreis: Sie versuchen Frankreich und Deutschland dazu zu bringen, befreundete Länder zu werden. Aber ihr Traum wir noch nicht in Erfüllung gehen.

1939-1945 Zweiter Weltkrieg: 55 Millionen Tote (20-30 Millionen von ihnen sind Zivilisten).

1957 Gründung der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft (EWG) in Rom.

1963 Charles de Gaulle und Konrad Adenauer unterzeichnen den Vertrag über die deutsch-französische Zusammenarbeit.

1983 Zwanzigster Jahrestag des deutsch-französischen Vertrags. An diesem Tag/Datum...
- sind 1300 französische und deutsche Städte miteinander befreundet (Städtepartnerschaften).
- haben mehr als fünf Millionen Jugendliche an Austauschen zwischen den beiden Ländern teilgenommen.
- lernen 24 % der französischen Schüler Deutsch und 25 % der deutschen Schüler Französisch. - ist die kulturelle und wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen Frankreich und Deutschland sehr wichtig.

War der Text hilfreich? Dann bedanke dich mit einer kleinen PayPal-Spende bei mir:


Nicht das Richtige gefunden?
Neue(n) Suchbegriff(e) eingeben: